Neue Veröffentlichung zum Thema: Numerische Untersuchung der Einflüsse auf die Schmierstoffbereitstellung durch Replenishment an Punktkontakten mittels CFD-Simulationen

  CFD-Simulation der Ölströmung um einen Punktkontakt Urheberrecht: © MSE

Wie lässt sich der Schmierungszustand bei begrenzter Ölmenge bestimmen?
In ihrem Artikel "Numerical investigation of effects on replenishment in rolling point contacts using CFD simulations" untersuchen Dennis Fischer, Stephan von Goeldel, Georg Jacobs und Andreas Stratmann die Schmierstoffbereitstellung durch Replenishment an einem Punktkontakt. Diese Untersuchung ist entscheidend für die Berechnung der Schmierfilmdicke bei begrenzter Ölmenge. Weiterhin zeigen sie den Einfluss des Benetzungsverhaltens und des Ölvolumens auf die Schmierstoffbereitstellung am Kontakt.
Der Artikel wurde kürzlich in der Zeitschrift Tribology International veröffentlicht.

Freier Zugang

05.03.2021