Klima- und Ozonschrank

  Klima- und Ozonschrank Urheberrecht: MSE

Zur Ausstattung des Instituts gehört ein klimatisierbarer Schrank mit einem Kammervolumen von ca. 0,3 m³ und einer zusätzlichen externen Prüfbox. Der Klimaschrank ist in der Lage, Temperaturen von -60°C bis +180°C und relative Luftfeuchtigkeiten von 10 % bis 98 % zu generieren. Mit ihm ist es möglich, Bauteile und Schmierstoffe unter extremen klimatischen Bedingungen zu testen. Des Weiteren besitzt das MSE einen klimatisierbaren Ozonschrank vom Typ 3MR-3R-140, der neben einer Temperatur- und Feuchteregelung mit einer Konditioniereinheit für den Ozongehalt im Innern der Prüfkammer ausgestattet ist. Er dient zur beschleunigten Alterung von Elastomeren.