Historie

 

Das Antriebstechnische Kolloquium, kurz ATK, fand erstmals 1984 unter Leitung des Verein Deutscher Ingenieure, kurz VDI, statt. Seit dem Jahr 1987 wurde das ATK durch das Institut für Maschinenelemente und Maschinengestaltungn, kurz IME, organisiert. Seit dieser Zeit findet das ATK im zweijährigen Rhythmus statt. Die Programme der früheren Antriebstechnischen Kolloquien können Sie hier herunterladen: