Person

Dipl.-Ing.

Daniel van Issum

Urheberrecht: IMSE
Lehrstuhl und Institut für Maschinenelemente und Systementwicklung

Adresse

Gebäude: 4741

Raum: 202

Campus Boulevard 61

52074 Aachen

Kontakt

workPhone
Telefon: +49 241 80 90879
 

Vita

Herr van Issum studierte von 2004 bis 2012 Maschinenbau an der RWTH Aachen University mit der Vertiefungsrichtung Konstruktion und Entwicklung. Bei der ThyssenKrupp Presta AG in Eschen, Liechtenstein, verfasste er seine Diplomarbeit zu dem Thema „Erstellung eines Standardlastenheftes für die Komponente Kugelgewindetrieb (KGT) und Ableitung einer Standardfunktionszeichnung“.

Von 2012 bis 2016 arbeitete Herr van Issum bei der Gates GmbH in Aachen als Systemingenieur. Neben der Validierung und Verifizierung von Steuer- und Nebentrieben von Verbrennungsmotoren beschäftigte er sich mit der Standardisierung von Konstruktions FMEAs.

Seit April 2016 ist Herr van Issum als wissenschaftlicher Mitarbeiter am MSE (ehemals ikt) im Bereich Systems Engineering – Process Development (ehemals Virtuelle Produktentwicklung und Produktlebenszyklusmanagement) mit dem Forschungsschwerpunkt Modellbasierte Systementwicklung (MBSE) tätig und seit Oktober 2019 arbeitet er im Bereich Komponentenentwicklung des CWD.

 

Publikationen

Quelle Autor(en)
[Buchbeitrag, Beitrag zu einem Tagungsband]
Teaching virtual product design at university level : a review of 3 years of Freshman student education
In: [20th International Conference on Engineering and Product Design Education (E&PDE 2018), Dyson School of Engineering, Imperial College, E&PDE 2018, 2018-09-06 - 2018-09-07, London, UK], 720-725, 2018
Weigel, Chantal Denise
Jacobs, Georg
Katzwinkel, Tim
Dittmann, Claudia
Konrad, Christian
et al.
[Beitrag zu einem Tagungsband]
Implementing PLM by using a PDM-system in university education : evaluating 3 years of teaching
In: [20th International Conference on Engineering & Product Design Education, E&PDE 2018, 2018-09-06 - 2018-09-07, London, UK], 80-85, 2018
Dittmann, Claudia
Jacobs, Georg
Katzwinkel, Tim
Konrad, Christian
Sulejmani, Fatmir
et al.