Person

Gregor Höpfner

M. Sc. RWTH
Lehrstuhl und Institut für Maschinenelemente und Systementwicklung

Adresse

Gebäude 1310

Raum 416

Schinkelstr. 10

52062 Aachen

Kontakt

workPhone
Telefon: +49 241 80 95221
 

Vita

Gregor Höpfner, M.Sc. studierte von 2012 bis 2016 im Bachelorstudiengang Maschinenbau mit der Vertiefungsrichtung Konstruktionstechnik an der RWTH Aachen. 2018 schloss er den Masterstudiengang Entwicklung und Konstruktion an der RWTH Aachen ab.

Seit Februar 2018 ist Herr Höpfner am iMSE als wissenschaftlicher Mitarbeiter im Bereich Systems Engineering - Modelling and Simulation (ehemals Antriebstechnik) tätig. Dabei befasst er sich mit der simulativen und messtechnischen Untersuchung der Dynamik in Antriebssträngen, vor allem im Hinblick auf die Analyse der akustischen Eigenschaften.

Im Rahmen der Veranstaltung „Maschinengestaltung II“ betreut Herr Höpfner das Thema Zahnradfestigkeit.

 

Publikationen

Quelle Autor(en)
[Konferenzbeitrag]
NVH-Systemanalyse und -simulation am Beispiel eines E-Fahrzeug-Antriebsstrangs
In: PAK-Tag Fürstenfeldbruck 2019-05-14 - 2019-05-15, 2019
Höpfner, Gregor
Jacobs, Georg
Drichel, Pascal
Berroth, Jörg Karl
[Buchbeitrag, Beitrag zu einem Tagungsband]
Methodik zur modellbasierten NVH-Analyse von Traktoren mit hydrostatisch-mechanischen Leistungsverzweigungsgetrieben
In: Antriebstechnisches Kolloquium ATK 2019 : Tagungsband : Aachen, 12. - 13. März 2019 / herausgegeben von Univ.-Prof. Dr.-Ing. Georg Jacobs und Jonas Marheineke, M. Sc. (Institut für Maschinenelemente und Systementwicklung), 2019
Pasch, Gerwin
Jacobs, Georg
Höpfner, Gregor
Berroth, Jörg Karl