Infrastruktur

  Testcenter Außenansicht MSE  

Das MSE-Testcenter befindet sich auf dem Campus Melaten der RWTH Aachen und liegt direkt an der Teststrecke des Instituts für Kraftfahrwesen, kurz IKA.
Der erste Bauabschnitt wurde in 2010 fertiggestellt. In ihm werden auf einer Fläche von 1.000 qm Fahrzeuge, Antriebsstränge und Baugruppen auf einem fünfmotorigen Verspannungsprüfstand mit einer Verspannleistung von 1 MW untersucht.
Mit einem zweiten Bauabschnitt wurde die Versuchshalle von Ende 2012 bis Frühjahr 2014 um eine Bruttogeschossfläche von ebenfalls 1.000 qm erweitert. Hier befinden sich das Öllabor, weitere tribologische Prüfstände des Institutes sowie das servohydraulische Prüffeld, auf dem mehrere servohydraulische Prüfstände in unterschiedlichen Leistungsklassen betrieben werden.

 
Übersicht
Servohydraulik-Prüffeld Verspannungsprüfstände 1 MW Verspannungsprüfstand
Gleitlagerprüfstände Freilaufprüfstand Wälzlagerprüfstände
Schmierstoffanalyse Tribometer Feinmesstechnik
Additive Fertigung 3D-Scan Zug-Druck-Prüfmaschine