PLM & VPE

Ansprechpartner

Tim Katzwinke

Name

Tim Katzwinkel

Bereichsleiter PLM & VPE

Telefon

work
+49 241 80 27579

E-Mail

E-Mail
 

Modellbasierte Systementwicklung, kurz MBSE, im PLM-Kontext

Im Rahmen der Implementierung von PLM Strategien ist eine durchgängige Modellbildung und Analyse im Entwicklungsprozess von zentraler Bedeutung. Anforderungen, Systemstrukturen und Systemverhalten werden formalisiert modelliert und zu einem beschreibenden Systemmodell verknüpft. Ein solches Systemmodell ermöglicht eine kontinuierliche Eigenschaftsabsicherung des Systems und bildet für den Systementwickler eine Bewertungs- und Entscheidungsgrundlage zur Beherrschung der heutigen agil-iterativen Entwicklungsprozesse. Der Bereich VPE und PLM entwickelt und beforscht produktspezifische Systemmodelle. Wir entwickeln ebenso die dazugehörige Steuerungs- und Optimierungsstrategien, also Prozesse und Workflows, im Sinne des MBSE-Ansatzes.

Darüber hinaus beforschen wir zielgerichtete Methoden zur Effizienten Nutzung von bestehenden Daten und deren Strukturen in Unternehmen. Dazu gehören beispielsweise die Modellierung von Konstruktionswissen, die Implementierung von Wissensdatenbanken und der Einsatz von PLM-Werkzeugen im Kontext der Industrie 4.0.

Themenfelder:

  • Modellbasierte Systementwicklung, kurz MBSE
  • Produkt Lebenszyklus Management, kurz PLM
  • Virtuelle Produktentwicklung, kurz VPE
  • Knowledge Based Engineering, kurz KBE

laufende Forschungsprojekte:

abgeschlossene Forschungsprojekte