Dynamik und Energieeffizienz in der Schwerlastantriebstechnik

  Dynamik und Energieeffizienz in der Schwerlastantriebstechnik Urheberrecht: MSE

Ansprechpartner

Hendrik Hoffmann

Telefon

work
+49 241 80 90892

E-Mail

E-Mail
 

Inhalt

Die Veranstaltung „Dynamik und Energieeffizienz in der Schwerlastantriebstechnik” gibt einen Überblick über die Eigenschaften und Eigenarten von Schwerlastantrieben für Off-Highway-Anwendungen. Dazu werden die wichtigsten Antriebsstrangkomponenten sowie Antriebskonzepte im Detail dargestellt. Darüber hinaus werden Methoden vermittelt, die für die Analyse, Synthese und Auslegung von Antriebssträngen erforderlich sind. Dabei liegt ein besonderer Fokus auf der Effizienzuntersuchung und Drehschwingungsanalyse, welche sowohl theoretisch als auch praktisch im Rahmen von Praxisübungen betrachtet werden.

Die Veranstaltung richtet sich an die folgenden Masterstudiengänge im Maschinenbau:

  • Entwicklung & Konstruktion
  • Fahrzeugtechnik & Transport
  • Allgemeiner Maschinenbau als technisch-naturwissenschaftliches Modul
  • Wirtschaftsingenieurwesen als Wahlpflichtbereich Konstruktionstechnik

Alle weiteren Informationen können der Ankündigung entnommen werden.

Organisation

Die Möglichkeit zur Anmeldung sowie aktuelle Termine und weitere Informationen finden Sie im Campus-Office und im L2P der RWTH Aachen.

Die Prüfungsleistung wird am Ende des Semesters in Form einer mündlichen Prüfung erbracht. Der Termin wird während des Semesters gemeinsam abgestimmt.

Bei offenen Fragen wenden Sie sich bitte per an den betreuenden Mitarbeiter.

Vorlesungsthemen

  • Komponenten des Fahrantriebs
  • Synthese und Auslegung von Antriebssträngen
  • Effizienzberechnung und -steigerung von Antriebssträngen
  • Bauteilauslegung und Zuverlässigkeitsberechnung
  • Möglichkeiten der Hybridisierung mobiler Arbeitsmaschinen
  • Erprobungsmöglichkeiten und Testprozeduren in der Schwerlastantriebstechnik