10. CWD-Workshop

21.12.2018

Cross Industry Innovation, Digital Photonic Production & mehr

 

„Interdisziplinär, kreativ und zielorientiert“, so lautet das Fazit der Teilnehmenden des 10. CWD Workshops, an das sich Geschäftsführer Dr. Dennis Bosse anschließt: „Ich freue mich, dass unsere Motivation, Forschungsaktivitäten mit Bedürfnissen der Industrie zu verbinden, auch dieses Mail auf aktives Interesse und Handlungsdrang gestoßen ist.“

 

Diese Woche standen in Aachen folgende Themen im Mittelpunkt:

  • Cross Industry Innovation
  • Digital Photonic Production – Perspectives on Tomorrow's World of Individualized & Smart Industrial Products
  • Felderfahrungen mit elektrostatischen und elektrodynamischen Belastungen von Lagern mit Strom
  Professoren diskutieren Urheberrecht: MSE Prof. Schleifenbaum (Aachener Center for Additive Manufacturing) und Prof. Jacobs (CWD) diskutieren Digital Photonic Production
 
 
  Workshopleiter im Gespräch mit Teilnehmenden Urheberrecht: MSE Dr. Bosse (CWD) im Austausch mit Industrie und Wissenschaft


„Ich bedanke mich im Namen des gesamten CWD-Teams für die hervorragende Zusammenarbeit und freue mich mit Ihnen, die neuen Projekte auf den Weg zu bringen“, schließt Bosse den letzten CWD-Workshop des Jahres ab.

 

Der nächste Workshop findet am 21. und 22. Mai 2019 statt.